Der Verein

Der Freundeskreis der Gitarrenmusik Dortmund e.V. unterstützt die Gitarrenmusik und GitarristInnen in Dortmund, sei es finanziell oder mit tatkräftiger Hilfe vor Ort. Dafür bietet der Verein - über die Bereicherung der Kulturlandschaft hinaus - seinen Mitgliedern auch direkte Vorteile: günstige Konditionen für Instrumentenversicherungen, Rabatt auf Meisterkurse bei Veranstaltungen des Vereins, freier Eintritt zu Konzerten des Vereins.

Der Freundeskreis bietet Mitgliedern unter anderem die folgenden Vorteile:

  • Unterricht durch erfahrene Gitarrenlehrer zu günstigen Konditionen (individuelle Vereinbarung zwischen Lehrer und Schüler erforderlich)
  • Für fortgeschrittene Schüler günstige Konditionen bei der Teilnahme an Meisterkursen
  • Freier Eintritt bei Konzerten des Freundeskreises
  • Gemeinsames Spielen in Gruppen (Der Freundeskreis bringt unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Musikvorlieben zusammen)
  • Günstige Konditionen für Instrumentenversicherungen
  • Vernetzung vieler Menschen, die sich für Musik und insbesondere für das Gitarrenspiel begeistern

Mitgliedschaft

Gestalten Sie aktiv mit oder unterstützen Sie den Freundeskreis finanziell. Der Jahresbeitrag ist bewusst niedrig, um möglichst viele Interessenten für eine Mitgliedschaft zu gewinnen und zum Mitmachen zu bewegen. Sagen sie JA zu einer Teilnahme.

 

Die Jahresbeiträge für die Mitgliedschaft betragen:

Für Erwachsene: 35 €

Für Schüler/Studierende: 20 €

Für Familien: 60 €

 

Die Anmeldung kann unter Angabe von Name und Adresse an gitarrenmusikdortmund@gmail.com erfolgen. Wir setzen uns dann postalisch mit ihnen in Verbindung.

 


Unsere Zukunft

Der Freundeskreis versteht sich als ein Projekt, in dem die Mitglieder angeregt werden, die Aktivitäten des Freundeskreises mitzugestalten und mit individuellen Ideen den Verein zu einer Institution im Dortmunder Kulturleben zu etablieren.


Initiator des Freundeskreises ist Juan Carlos Arancibia Navarro. Er unterrichtet seit vielen Jahren in Deutschland und gibt regelmäßig Meisterkurse auf verschiedenen Gitarrenfestivals. Seit Oktober 2014 unterrichtet er als Lehrbeauftragter an der TU Dortmund und leitet dort das neu gegründete Gitarrenensemble.